Mobil Menu

 

Sri Lanka - Rafting Tour

 

 

Rafting auf Sri Lanka

Südwestlich von Kandy, in Kithulgala, werden auf dem Kelani Fluss Rafing-Touren angeboten.

Der kleine Ort Kithulgala wurde bereits in den 1950er-Jahren bekannt, weil hier der Film „Die Brücke am Kwai“ gedreht wurde. Heute kann man hier sogar noch die Betonfundamente der Brücke besichtigen und so mancher Einheimische kann eine Geschichte darüber erzählen.

Aber wieder zurück zum rafting: Eine Strecke von ca. 5 km ist mit den Booten befahrbar, unterwegs passiert man mehrere kleine und größere Stromschwellen. Die kürzeste Tour dauert nur ca. 1 Stunde, man kann aber auch einen halben Tag mit Mahlzeit buchen.

Das Mindestalter zur Teilnahme ist 10 Jahre. Die Boote sind modern und die Mitarbeiter geschult.

Vom örtlichen Veranstalter wird auch canyoning angeboten.

Lassen auch Sie sich von der unberührten Natur verzaubern und genießen Sie ein kleines Abenteuer.

Danke an Kathrin und Caroline Seifert, die mir die Bilder von ihrem Ausflug zur Verfügung gestellt haben.

Das könnte Sie auch interessieren:
* Kandy
* Natur
* Katamaranfahrt Giritale Wewa

 

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

>>>weiter>>>