Mobil Menu

 

Sri Lanka - Pungudutivu

 

 

Pungudutivu

Das ist die nächste Insel nach Kayts, ebenfalls mit einem Straßendamm verbunden. Gleich wenn man die Insel erreicht, trifft man auf einen unangenehmen Geruch – eine Kloake mit toten Muscheln und Fischen empfängt den Reisenden.

Auf der kleinen Insel gibt es eine Vielzahl von Hindus und eine Minderheit Christen, was während der Unruhen zu Problemen auf der kleinen Insel führte. Die Anzahl der Hindutempel ist demnach größer als die Anzahl der Kirchen.

Pungudutivu ist landwirtschaftlich genutzt – viele Kühe bevölkern die grünen Weiden. Nehmen Sie sich unbedingt etwas Zeit, die Landschaft ist superschön!

Ansonsten tut sich nicht viel, auf der kleinen Insel, die eigentlich nur der Ausgangspunkt der Fähren nach Nagadeepa und Delft ist.

Das könnte Sie auch interessieren:
* US Hotel, Jaffna
* Blog # 127 (Mein neuer Bildband über den Norden Sri Lankas)
*
Menschen

 

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

>>>weiter>>>