Mobil Menu

 

Buddhistische Kraftplätze auf Sri Lanka

In der Nähe der Orte Welawaya und Puttala, südlich des Hochlandes, gibt es vier ganz besonders mystische, buddhistische Kraftplätze: Buduruwagala, Maligavila, Dimatamal Vihara und die Einsiedelei von Galabedda. Diese sind weitgehend von Touristen unentdeckt, nur vereinzelt verirren sich einheimische Pilgergruppen dorthin.

Selbstverständlich gibt es über die ganze Insel verstreut weitere Kraftplätze, wie zB der Gal Vihara in Polonnaruwa, Kande Viahara an der Südwestküste oder der Aukana Buddha in der Nähe von Anuradhapura.

Sri Lanka | Mahiyangana
Mahiyangana an einem Vollmondtag

 

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

>>>weiter>>>