Mobil Menu

 

Sri Lanka: Aukana Buddha

 

 

Aukana Buddha

In der Nähe von Anuradhapura befindet sich die angeblich zweitgrößte stehende Buddhafigur Sri Lankas – der Aukana Buddha. Die aus dem dahinterliegenden Fels gemeißelte Staute hat eine Höhe von ca. 13 Metern, der Sockel, auf dem sie zu stehen scheint, wurde nachträglich errichtet und die gemeinsame Höhe beträgt über 14 Meter.

Aukana bedeutet soviel wie "die Sonne essend": Aue = Sonne, kanava = essen auf singhala. Wahrscheinlich kommt der Name daher, da die Buddhafigur nach Osten ausgerichtet ist und der aufgehenden Sonne entgegensieht.

Das allgemeine Niveau der Umgebung liegt auf ca. halber Höhe der Statue. Wenn man die Stufen zum Fuße runtersteigt, nimmt einen die Einzigartigkeit des Platzes gefangen. Ehrfurchtsvoll blickt man hoch zur Statue, bewundert den Ausdruck des Gesichtes, die Ausbildung des Faltenwurfes der Kleidung – und das Wespennest am rechten Ellenbogen.

Lassen Sie sich Zeit und genießen Sie die Ruhe dieses Kraftplatzes. Ev. möchten Sie auch kurz meditieren, ein Licht anzünden oder eine Blumenspende darbringen.

Die Mauern der ehemaligen Klosteranlage, die die Buddhastatue umgab, sind noch etwas erhalten und zeugen ebenfalls von hoher Handwerkskunst. Ein Boddhibaum und eine kleine Dagoba gehören ebenfalls zur Tempelanlage.

Leider wurde die Anlage wieder überdacht.

Das könnte Sie auch interessieren:
* Anuradhapura
* Yapahuwa
* Rosenquarz Berg

 

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

>>>weiter>>>